Schimmel Stopp Schimmelentfernerspray

Produktinformationen "Schimmel Stopp Schimmelentfernerspray"
Das ARIES® Schimmel Stopp ist ein effektives Mittel zur Schimmelbekämpfung auf Basis von Alkohol (Bio-Ethanol) und reinem Paraffin. Durch Zusatz von pflanzlichem Lavandinöl (ätherisches Öl) erhält das Spray eine angenehm frische Note.

Anwendungsbereiche: Zum kleinräumigen Einsatz im Haushalt. Zur Behandlung von mit Schimmelpilz befallenen Oberflächen.

Tipp: Schimmel benötigt wenig Licht und viel Feuchtigkeit. Zur besten Vorbeugung versuchen Sie, solche Bedingungen zu vermeiden, damit der zum Teil giftige Belag gar nicht erst entstehen kann.

Wirkstoff: Ethanol 40 ml / 100 ml

Anwendung: Flächen, Gegenstände, Fugen und Bereiche, die Sie auch sonst feucht reinigen, gleichmäßig besprühen. Nicht auf Acrylglas aufbringen. Produkt gut einwirken lassen und nur empfindliche Materialien (Kunststoff) nach 10-20 Min. normal reinigen. Bei hartnäckigem Befall die Behandlung wiederholen.

Hinweise: Zugelassen als ökologisches Betriebsmittel gemäß Artikel 16 Absatz 5 VERORDNUNG (EG) Nr. 834/2007 iVm IFOAM Basis-Richtlinien Ziff. 4.5, Anhang 2.

BAuA-Reg.-Nr.: N-68943 Desinfektionsmittel
Inhalt: 50 ml
Verpackung: Druckluftflasche
Verpackungseinheit: 6 Stück im Displaykarton
Rechtliche Hinweise zum Produkt
CLP-Verordnung
Symbole ghs02 ghs07
Signalwort Gefahr!
P-Sätze P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
P271: Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P302+P350: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Behutsam mit viel Wasser und Seife waschen.
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen.
Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P333+P313: Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P405: Unter Verschluss aufbewahren.
P501: Inhalt/Behälter in gesicherter Weise der Entsorgung zuführen.
H-Sätze H222: Extrem entzündbares Aerosol.
H229: Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.
H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
EUH-Sätze EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
Eingestuft nach Biozid-Verordnung (Verordnung 528/2012/EU): Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.