ARIES Biogarten


Bio-Power für starke Pflanzen in Haus und Garten: Homöopathische Elixiere, organische Dünger und nach altem Gärtnerwissen hergestellte Pflanzenextrakte. Die Bio-Saatprodukte für Stadtgärtner und Guerilla-Gärtner beinhalten samenfestes und vorrangig bienenfreundliches Saatgut. Den gefiederten Gartenbewohnern schmeckt das Vogelfutter in Bioland-Qualität. Mäuse, Schnecken und Ameisen können von Terrassen und Wegen nachhaltig vertrieben werden.

Mäuse Stopp
ARIES® Mäuse Stopp ist ein Duftmittel gegen Mäuse und andere Nagetiere. Eine Barriere um gefährdete Bereiche, wie z.B. Gartenhaus, Wintergarten, Garage oder Dachboden werden den Mäusebestand stark mindern oder ganz freihalten. Für Wohnräume aufgrund des Geruchs nicht geeignet.Inhalt: Zubereitungsart: Granulat mit ätherischen Ölen.Wirkstoffe: Geraniol 5,4 g / 100 g, Lavandinöl 2,7 g / 100 gTrägerstoff: poröse LavasteinchenAnwendung: Als Duftbarriere einige Steinchen dort auslegen, wo Mäuse Kotspuren hinterlassen oder Schaden verursachen. Die Steinchen können auch in Schalen/Tellerchen ausgelegt werden, so dass sie ggf. einfacher umgestellt werden können. Die Wirkung hält je nach Witterung bis zu 3 Wochen an.Hinweise: BAuA-Reg.-Nr.: N-68646 Repellent Zugelassen als ökologisches Betriebsmittel gemäß Artikel 16 Absatz 5 VERORDNUNG (EG) Nr. 834/2007 iVm IFOAM Basis-Richtlinien Ziff. 4.5, Anhang 2.

Inhalt: 0.2 kg (50,95 €* / 1 kg)

10,19 €*
Pistal Anti Ameise Universalspray
Das Pistal Anti Ameise ist ein Insektizid zur Bekämpfung von Ameisen und anderen Schädlinge im Haushalt. Biozide sind grundsätzlich nicht ungiftig, da sie sonst nicht wirksam wären. Aufgrund der Formulierung wird Pistal® Anti Ameise jedoch schnell abgebaut. Eine Folgebehandlung kann daher erforderlich sein.Wirkstoff: Chrysanthemum-cinerariaefolium- Extrakt aus offenen und reifen Tanacetum- cinerariifolium-Blüten, mit Kohlenwasserstoff- Lösungsmittel gewonnen (50% ig) 1,4 ml / 100 mlAnwendung: Anwendung vorbeugend: Ameisenstraßen aus ca. 20 cm direkt ansprühen.Anwendung bekämpfend: Ungeziefer, Spalten, Risse oder Verbergeorte direkt ansprühen. Gegen Ameisen auf der Terrasse empfehlen wir ARIES® Ameisenöl.Hinweise: Zugelassen als ökologisches Betriebsmittel zum Schutz von Erntegütern für den ökologischen Landbau gemäß der Verordnung (EWG) Nr. 2092/91 und übernommen durch Artikel 16 Absatz 3 Buchstabe c der Verordnung (EG) Nr. 834/2007 BAuA-Reg.-Nr.: N-68946 Insektizid | UFI: H5RS-AYJ9-S340-8J80

Inhalt: 0.05 L (109,80 €* / 1 L)

5,49 €*
Flower Power
Schnell und nachhaltig wirkender organisch-mineralischer NPK-Dünger 1,7-0,5-2,5 unter Verwendung von natürlichen Rohstoffen.Inhalt: 1,7 % N Gesamtstickstoff0,5 % P2O5 Gesamtphosphat2,5 % K2O GesamtkaliumAusgangsstoffe: Weintrester-Humus, Seetang, Basaltmehl, Lavamehl, Quarzmehl, Hornmehl, 47 % organische Substanz, 1,0 % S Schwefel, wasserlöslich, 1,1 % Na Natrium, 2,0 % CaO Kalzium Anwendung: Düngeempfehlung:Zimmerpflanzen: Pro Topfpflanze einmal im Monat 1/2 Messbecher (15 ml) in aufgelockerte Blumenerde streuen und normal gießen.Balkon- und Gartenpflanzen: Beim Setzen und Umtopfen die untere Schicht Erde bestreuen, dann mit Blumenerde auffüllen und die Pflanze einsetzen. Wie gewohnt regelmäßig gießen.Hinweise: Lagerung: Dunkel und verschlossen aufbewahren. Gehört nicht in Kinderhände. Düngemittel nicht in der Nähe von Futtermittel lagern, um die Aufnahme durch Tiere zu vermeiden.Zugelassen für den ökologischen Landbau gemäß Anhang II VERORDNUNG (EG) Nr. 889/2008 (Gemisch aus Gesteinsmehl und Produkte und Nebenprodukte pflanzlichen Ursprungs).

Inhalt: 0.4 kg (21,98 €* / 1 kg)

8,79 €*
Kräutertöpfchen Italienische Küche
Mit dem ARIES®-Kräutertöpfchen „Italienische Küche“ holen Sie sich den Geschmack und das Aroma Italiens auf die Fensterbank! Basilikum*, Thymian* und Oregano* sind unentbehrlich für die italienische Küche und machen Pizza, Pasta und Co. zu einem ganz besonderen Geschmackserlebnis. *Aus kontrolliert biologischem AnbauAnzucht-Set:3 Pflanztöpfe (biologisch abbaubar, 100% kompostierbar)3 torffreie Kokos-Quelltabs3 Kräutersaat-Tütchen Basilikum*, Thymian* und Oregano**Aus kontrolliert biologischem Anbau.Anwendung: Aussaat ganzjährig im Topf an einem möglichst hellen Standort wie einer Fensterbank auf der Südseite. Gleichmäßig feucht halten.Hinweise: Ab ca. 10 Tagen nach der Keimung regelmäßig düngen. Für einen langfristigen Erntespaß empfehlen wir außerdem das spätere Umtopfen in ein größeres Pflanzgefäß. ARIES®-Düngeempfehlung: Kräuterdünger

4,99 €*
SaatKonfetti Blühende Grüße
In den Papierblüten aus Naturpapier ist eine BIO-Saatgutmischung aus Jungfer im Grün* und Kornblume* eingelassen. Bedruckt mit biologisch abbaubarer Öko-Farbe. Die hübschen Konfettiblüten kannst du z. Bsp. als Tischdeko verwenden, oder deiner Oster- und Geburtstagspost beilegen. Später werden sie einfach eingepflanzt.  Über den Blütennektar freuen sich die Bienen!Ein Kuvert enthält: 12 Konfettiblüten (Ø 4cm) aus Naturpapier, darin eingelassen ist eine BIO-Saatgutmischung aus Jungfer im Grün* und Kornblume*.*aus kontrolliert biologischem Anbau.Anwendung: Pflanzzeit: April bis JuniSo geht‘s: Bedecke das Saatkonfetti mit der perforierten Seite nach oben an einem sonnigen Ort im Beet oder Pflanzkübel mit 1-2 cm Erde. Leicht andrücken und anschließend wässern. Das Papier löst sich bald auf und hinterlässt nichts als zauberhafte Blüten!Tipps: Halte das SaatKonfetti bis zum Keimen gleichmäßig feucht, aber vermeide Staunässe. Bei kleineren Pflanzbehältern: Erde nach etwa 3 Wochen mit einem biologischen Blumendünger anreichern.Hinweise: Ein Blüherfolg ist abhängig von Bodenbeschaffenheit und Klima.

4,49 €*
SaatBand Knabbergemüse
Mit dem Knabbergemüse Saatband kannst du Möhren und Radieschen ganz einfach selber anbauen. Damit Dein Knabbergemüse gut wachsen kann, sind die Samen bereits im perfekten Abstand zueinander im Saatband aus Vlies eingelassenInhalt: In einer Schachtel enthalten sind über 6 Meter Saatband für bis zu 200 Möhren* Nantes und 150 Radieschen* French Breakfast. Für Gartenbeet, Pflanzkübel & Co.Inklusive 4 Beetstecker zum Selberbeschriften.*Saatgut aus kontrolliert biologischem Anbau.Anwendung: Pflanzanleitung und Tipps siehe Verpackung.Pflanzzeit Radieschen „French Breakfast“: März bis August. Ernte nach 30-40 TagenPflanzzeit Möhre „Nantes“: März bis Juni. Ernte nach 100-120 TagenHinweise: Ein Ernteerfolg ist abhängig von Bodenbeschaffenheit und Klima.

4,59 €*
Veganer Dünger
100 % pflanzlicher organischer NPK-Universaldünger 5-3-6 mit Sofort- und Langzeitwirkung. Mit bodenbelebenden Mikroorganismen.Inhalt:5,0 % Gesamtstickstoff (N)3,0 % Gesamtphosphat (P2O5)6,0 % Gesamtkaliumoxid (K2O)Ausgangsstoffe: Pflanzliche Stoffe aus der Lebensmittel-, Genuss-, und Futtermittelherstellung, Mikroorganismen (Bacillus amyloliquefaciens, B. licheniformis, B. megaterium, B. pumilis, Rhizophagus irregularis, ehem. Glomus intraradices). 55% organische Substanz, chloridarm3,0 % Schwefel (S), davon 2 % wasserlöslicher Schwefel 1,0% Natrium (Na)Düngeempfehlung: Den Veganen Dünger am besten gleich bei der Pflanzung ins Erdloch bzw. bei Töpfen und Kübeln in die Blumenerde einmischen. In bestehenden Pflanzenbeständen leicht ausstreuen und mit der Harke einarbeiten (5-10 cm tief). Nach dem Ausbringen kräftig wässern. Dosierung: 25-150 g/m² je nach Kulturanspruch der Pflanze. Siehe Tabelle auf der Packungsrückseite.Hinweise: Der Vegane Dünger entfaltet seine optimale Wirkung in einem schwachsauren Boden von pH 5,5 bis 7. Wirkungsdauer der Nährstoffe: Bis zu 2-3 Monate. Dieses Naturprodukt hat bei bestimmungsgemäßer Anwendung keine schädlichen Auswirkungen auf die Gesundheit von Mensch und Tier, das Grundwasser sowie den Naturhaushalt. Zugelassen für den ökologischen Landbau gemäß Anhang I VERORDNUNG (EG) Nr. 889/2008 (zugelassen gemäß der Verordnung (EWG) Nr. 2092/91 und übernommen durch Artikel 16 Absatz 3 Buchstabe c der Verordnung) UND zugelassen gemäß Artikel 16 Absatz 5 VERORDNUNG (EG) Nr. 834/2007 iVm IFOAM Basis-Richtlinien Ziff. 4.5, Anhang 2.

8,39 €*
SaatKugeln Mohnmischung
Wir produzieren unsere SaatKugeln aus torffreier Bio Erde, Lehm und samenfestem Bio-Saatgut*. Es kommt ausschließlich Öko-Strom zum Einsatz. Die Bio-Saat unserer Samenbomben ist speziell für den Einsatz auch unter schwierigeren Witterungsbedingungen geeignet und beinhaltet bienenfreundliche Blumen, die einer Vielzahl von Insekten mit ihrem Nektar als Nahrung dienen.*aus kontrolliert biologischem AnbauAusgangsstoffe: Torffreie Pflanzerde (zugelassen für den ökologischen Landbau), Tonpulver, Bio-Saatgut aus k.b.A.*Bio-MohnsaatenAnwendung: Wirf die SaatKugeln dahin, wo bunte Blumen vermisst werden und wachsen können. Nach wenigen Wochen entstehen blühende Inseln, darüber freuen sich auch Bienen und andere nektarsuchende Insekten!Tipp: Falls möglich, die SaatKugeln leicht auf die Erde andrücken und bis zum Keimen regelmäßig feucht halten. Pflanzzeit: Frühjahr und Sommer. Hinweise: Ein Blüherfolg ist abhängig von Bodenbeschaffenheit und Klima. Über die Rechtmäßigkeit seines Handelns sollte sich jeder aufklären und überdenken, auf welchen öffentlichen Flächen die SaatKugeln ausgeworfen werden.

3,15 €*
Kräutertöpfchen Deutsche Küche
Mit dem ARIES®-Kräutertöpfchen „Deutsche Küche“ holen Sie sich den Garten in die Küche.Schnittlauch*, Petersilie* und Liebstöckel* sind klassische Küchenkräuter, mit denen schon unsere Großmütter ihre Gerichte zu etwas Besonderem machten.Für die Verfeinerung von Suppen, Eintöpfen, Salaten und vielem mehr.* Aus kontrolliert biologischem Anbau.Anzucht-Set:3 Pflanztöpfe (biologisch abbaubar, 100% kompostierbar)3 torffreie Kokos-Quelltabs3 Kräutersaat-Tütchen Schnittlauch*, Petersilie* und Liebstöckel* *Aus kontrolliert biologischem Anbau.Anwendung: Aussaat ganzjährig im Topf an einem möglichst hellen Standort wie einer Fensterbank auf der Südseite. Gleichmäßig feucht halten.Hinweise: Ab ca. 10 Tagen nach der Keimung regelmäßig düngen.Für einen langfristigen Erntespaß empfehlen wir außerdem das spätere Umtopfen in ein größeres Pflanzgefäß.ARIES®-Düngeempfehlung: Kräuterdünger

4,99 €*
Blumendünger
Schnell wirkender organischer NPK-Spezialdünger 3-1-5 mit Schwefel. Für die ausgewogene Ernährung von Zimmer-, Balkon- und Gartenzierpflanzen. Konzentrat, ausreichend für 50 l Gießwasser.Anwendung: Vor dem Gebrauch gut schütteln!Zum Gießen: 5 ml auf 1 l Wasser. Gut umrühren.Düngeempfehlung: Alle 14 Tage anwenden.Im Winter einmal pro Monat anwenden.Für Balkonkästen die Aufwandmenge verdoppeln.Einmal pro Woche anwenden für stark zehrende Pflanzen (z.B. Bouganvilla, Geranie, Hibiscus, Oleander, Zitrus).Einmal pro Monat anwenden für schwach zehrende Pflanzen (z.B. Bromelie, Farne, Flamingo-Blume, Primel, Wachsblume, Kakteen).Kaltgestellte Pflanzen nicht düngen.Nicht für Hydrokulturen geeignet.Inhalt: 3,0 % N Gesamtstickstoff1,0 % P2O5 Gesamtphosphat5,0 % K2O Gesamtkaliumoxid1 % Na Natrium1,0 % S Gesamtschwefel45,0 % Organische SubstanzAusgangsstoffe: Pflanzliche Rückstände aus der Lebens-, Genuss-, und Futtermittelherstellung (100 % Zuckerrübenvinasse).Hinweise: Die angesetzte Düngerlösung innerhalb von 24 Stunden verbrauchen. Bei längerer Standzeit (auch im Übertopf) entstehen unangenehme Gerüche durch natürliche Zersetzungsprozesse. Dieses Naturprodukt hat bei bestimmungsgemäßer Anwendung keine schädlichen Auswirkungen auf die Gesundheit von Mensch und Tier, das Grundwasser sowie den Naturhaushalt.Zugelassen für den ökologischen Landbau gemäß Anhang II VERORDNUNG (EG) Nr. 889/2008 (Produkte und Nebenprodukte pflanzlichen Ursprungs).

Inhalt: 0.25 L (22,36 €* / 1 L)

5,59 €*
Samenbomben 8er "Der Klassiker"
Die Samenbomben haben ihren Ursprung im Guerilla Gardening®.Manhattan, die 70er Jahre. Selbst ernannte Gartenpiraten und Untergrundkämpfer begannen, in heimlichen Nacht-Aktionen brachliegendes Gelände mit Pflanzen oder Samenbomben zu verschönern. Mittlerweile ist aus diesem Impuls heraus eine zivile Bewegung geworden, die öde Landschaften zu neuem Leben erwecken möchte. Wir produzieren unsere preisgekrönten* Samenbomben aus torffreier Bio Erde, Lehm und samenfestem Bio-Saatgut*. Es kommt ausschließlich Öko-Strom zum Einsatz. Die Bio-Saat unserer Samenbomben ist speziell für den Einsatz auch unter schwierigeren Witterungsbedingungen geeignet und beinhaltet bienenfreundliche Blumen, die einer Vielzahl von Insekten mit ihrem Nektar als Nahrung dienen. *aus kontrolliert biologischem AnbauAusgangsstoffe: Torffreie Pflanzerde (zugelassen für den ökologischen Landbau), Tonpulver, Bio-Saatgut aus k.b.A.*Bio- Sämereiensorten*: Ringelblume, Kornblume, Mohn, Sonnenblume, Malve, Buchweizen und weitere blühende Überraschungen.Anwendung: Werfen Sie die Samenbomben genau dahin, wo bunte Blumen vermisst werden und wachsen können. Ihre Mitmenschen erhalten nach wenigen Wochen eine blühende Überraschung.Pflanzzeit: Frühjahr und Sommer. Tipp: Falls möglich, die Samenkugeln leicht auf Erde andrücken und bei Trockenheit bis zum Keimen gleichmäßig feucht halten.Hinweise: Ein Blüherfolg ist abhängig von Bodenbeschaffenheit und Klima. Über die Rechtmäßigkeit seines Handelns sollte sich jeder aufklären und überdenken, auf welchen öffentlichen Grünflächen die Samenbomben abgeworfen werden. Lagerung: Kühl und trocken lagern.

4,99 €*
SaatSticks Küchenkräuter
SaatSticks aus Pappe, bestückt mit Saatgut aus kontrolliert biologischem Anbau: Basilikum*, Thymian* und Oregano*. *aus kontrolliert biologischem AnbauInhalt: 1 Kuvert enthält 8 SaatSticks.Anwendung: Einfach einen SaatStick von der Leiste brechen, in die Erde stecken und wachsen lassen!Pflanzzeit: Ab März können die die Küchenkräuter auf der Fensterbank vorgezogen werden, ab Mai auch direkt auf dem Balkon oder im Beet.Hinweise: Ab ca. 10 Tagen nach der Keimung regelmäßig düngen. ARIES®-Düngeempfehlung: KräuterdüngerFür einen langfristigen Gärtnerspass empfehlen wir außerdem das spätere Umtopfen in ein größeres Pflanzgefäß.

2,95 €*
Homöopathische Notfalltropfen
Homöopathische Notfalltropfen zur Gesunderhaltung der Pflanzen von innen heraus. Stärkt geschwächte Pflanzen und unterstützt den Wurzelneuaufbau.Inhalt: Enthält alle für die Pflanzen lebensnotwendigen Stoffe in homöopathisch dynamisierter Form.Zusammensetzung: 50 % Komplex A in D4 (25 % Schwefel in D8, 25 % Kupfersulfat in D8 und 50 % Schachtelhalmextrakt in D26); 50 % Komplex B in D11 (60 % Mischung von biochemischen Funktionsmitteln in D20, 40 % Mischung von Humusauszügen, Wurmhumus und Löß in D20 und jeweils < 1 % Mikronährstoffe in D12 und Pflanzenextrakte in D8)Anwendung: Zum Gießen: 48 Tropfen (2 ml) auf 1 L Gießwasser. Anwendungsempfehlung: Alle 1-2 Wochen bis zur vollständigen Regeneration der Pflanze gießen. Anschließend Behandlung mit den homöopathischen Elixieren von Aries® fortsetzen.Hinweise: Bei bestimmungsgemäßer und sachgerechter Anwendung keine Nebenwirkungen auf Menschen, Nutzorganismen und Ökosystem.Aufgenommen in die Liste über Pflanzenstärkungsmittel des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL).Lagerung: Frostfrei und bei Temperaturen unter 40°C lagern. Zugelassen für den ökologischen Landbau gemäß Artikel 16 Absatz 5 VERORDNUNG (EG) Nr. 834/2007.

Inhalt: 0.03 L (145,00 €* / 1 L)

4,35 €*
Schneckengranulat
Das ARIES® Schneckengranulat schützt vor Schneckenzuwanderungen auf Wegen und Plätzen. Die ungebetenen Gäste werden nicht wie üblich angelockt, sondern durch Duftstoffe ferngehalten.Inhalt: Zubereitungsart: Granulat mit ätherischen ÖlenWirkstoff: Lavandinöl 1,5g /100gTrägerstoff: poröse LavasteinchenAnwendung: Als Duftbarriere ca. alle 2-4 cm ein Körnchen rings um den zu schützenden Platz auslegen. Die Flächen können auch durch breitwürfige Ausstreu von Schnecken frei gehalten werden.Hinweise: BAuA-Reg.-Nr.: N-20544 (Repellent)

Inhalt: 0.25 kg (40,76 €* / 1 kg)

10,19 €*
Schachtelhalm Extrakt
Abkochung aus Ackerschachtelhalm unter Zugabe weiterer Pflanzenauszüge. Unterstützt die pflanzeneigenen Abwehrkräfte gegen Schadpilze und Insekten. Dem Hausgärtner wird die Zubereitung des Extrakts erspart, ohne dass er auf die bekannten, guten Erfahrungen mit diesem alten Hausmittel verzichten muss.Inhalt: Zusammensetzung: 95,2%: Abkochung aus Ackerschachtelhalm (Equisetum arv. 6,25%), Rainfarnkraut Tanaceti Hb. conc. 1,7%), Wermut (Artemisia absinthium 1,7%) und Zwiebel (Allium cepa 0,89%), 4,8% Humusextrakt (11,1% wässriger Weintresterauszug).Anwendung: Ab Knospenaufbruch bis in den Herbst zur Vorbeugung gegen witterungsbedingte Schäden oder Schwächeerscheinungen. Anwendungsmenge: 2-5%ig zum Gießen oder Spritzen (20 - 50 ml auf 1 l Wasser) alternativ: Dosierung bei feuchter Witterungslage 0,5 %ig alle 5 Tage. Gegossen wird mit feiner Brausetülle. Gespritzt wird mit wenig Druck, gut feucht, auch auf Blattunterseiten. Anwendungszeit: Ab Bodenerwärmung im Frühjahr bis Sommermitte auf Beete und in Saatrillen. Vom Knospenaufbruch bis Herbst auf alle grünen Pflanzenteile. Anwendung auf allen Pflanzen, bei denen mit Insekten- und Raupenbefall zu rechnen ist. Tageszeit: Alle 2-3 Wochen auf trockene Pflanzen sprühen (nicht bei Sonnenschein). Bei geschwächten Pflanzen an 3 Tagen hintereinander mit Wiederholung nach einer Woche. Hinweise: Produkt nicht zum Verzehr geeignet.Nur als Pflanzenstärkungsmittel entsprechend der Anwendungshinweise benutzen.Zugelassen für den ökologischen Landbau gemäß Anhang II VERORDNUNG (EG) Nr. 889/2008 (Produkte und Nebenprodukte pflanzlichen Ursprungs).

Inhalt: 0.25 L (34,36 €* / 1 L)

8,59 €*
SaatKugeln Bienenweide
Wir produzieren unsere SaatKugeln aus torffreier Bio Erde, Lehm und samenfestem Bio-Saatgut*. Es kommt ausschließlich Öko-Strom zum Einsatz. Die Bio-Saat unserer Samenbomben ist speziell für den Einsatz auch unter schwierigeren Witterungsbedingungen geeignet und beinhaltet bienenfreundliche Blumen, die einer Vielzahl von Insekten mit ihrem Nektar als Nahrung dienen. *aus kontrolliert biologischem AnbauAusgangsstoffe: Torffreie Pflanzerde (zugelassen für den ökologischen Landbau), Tonpulver, Bio-Saatgut aus k.b.A.*Bio- Sämereiensorten*: Malve*, Mohn*, rote und gelbe Sonnenblume*, Buchweizen* und weitere blühende Überraschungen.Anwendung: Wirf die SaatKugeln dahin, wo bunte Blumen vermisst werden und wachsen können. Nach wenigen Wochen entstehen blühende Inseln, darüber freuen sich auch Bienen und andere nektarsuchende Insekten!Tipp: Falls möglich, die SaatKugeln leicht auf die Erde andrücken und bis zum Keimen regelmäßig feucht halten. Pflanzzeit: Frühjahr und Sommer. Hinweise: Ein Blüherfolg ist abhängig von Bodenbeschaffenheit und Klima. Über die Rechtmäßigkeit seines Handelns sollte sich jeder aufklären und überdenken, auf welchen öffentlichen Flächen die SaatKugeln ausgeworfen werden.

3,15 €*
Tomatendünger
Organischer NPK-Flüssigdünger 3-1-5 mit Schwefel für alle Tomatensorten.Zur Anwendung während der gesamten Vegetationszeit.Konzentrat, ausreichend für ca. 25 Liter Gießwasser.Inhalt: 3,0 % N Gesamtstickstoff1,0 % P2O5 Gesamtphosphat,5,0 % K2O Gesamtkaliumoxid,1,5 % Na Natrium,1,0 % S Gesamtschwefel,45,0 % Organische SubstanzAusgangsstoffe: Pflanzliche Rückstände aus der Lebens-, Genuss-, und Futtermittelherstellung (100 % Zuckerrübenvinasse).Anwendung: Vor dem Gebrauch gut schütteln!Zum Gießen: 10 ml auf 1 l Wasser. Gut umrühren.Düngeempfehlung: Einmal pro Woche anwenden.Anwendung während der gesamten Vegetationszeit.Nicht für Hydrokulturen geeignet.Hinweise:Die angesetzte Düngerlösung innerhalb von 24 Stunden verbrauchen. Bei längerer Standzeit (auch im Übertopf) entstehen unangenehme Gerüche durch natürliche Zersetzungsprozesse.Dieses Naturprodukt hat bei bestimmungsgemäßer Anwendung keine schädlichen Auswirkungen auf die Gesundheit von Mensch und Tier, das Grundwasser sowie den Naturhaushalt. Zugelassen für den ökologischen Landbau gemäß Anhang II VERORDNUNG (EG) Nr. 889/2008 (Produkte und Nebenprodukte pflanzlichen Ursprungs).

Inhalt: 0.25 L (22,36 €* / 1 L)

5,59 €*
Kräuterdünger
Schnell wirkender organischer NPK-Flüssigdünger 3-1-5 für die ausgewogene Ernährung von Kräutern in Haus und Garten. Unbedenklich für Mensch und Tier.Konzentrat, ausreichend für 50 l Gießwasser.Inhalt: Organischer NPK-Dünger flüssig 3-1-5 mit Schwefel, aus pflanzlichen Stoffen.3,0 % N Gesamtstickstoff1,0 % % P2O5 Gesamtphosphat1,0 % P205 neutral-ammoncitratlösliches Phosphat5,0 % K2O GesamtkaliumoxidNebenbestandteile:0,8 % S wasserlöslicher Schwefel1,5 % Na Natrium45,0 % Organische SubstanzAnwendung: Siehe HinweiseAusgangsstoffe: Pflanzliche Rückstände aus der Lebens-, Genuss-, und Futtermittelherstellung (100 % Zuckerrübenvinasse).Anwendung: Vor Gebrauch gut schütteln. Zum Gießen: 5 ml auf 1 l Wasser. Gut umrühren. Düngeempfehlung: Einmal pro Woche anwenden für stark zehrende Pflanzen (z.B. Liebstöckel, Zitronenmelisse). Einmal pro Monat anwenden für schwach zehrende Pflanzen (z.B. Basilikum, Rosmarin, Thymian, Ysop). Alle 14 Tage anwenden für alle anderen Pflanzen. Im Winter kaltgestellte Kräuter nicht düngen. Nicht für Hydrokulturen geeignet.Hinweise: Die angesetzte Düngerlösung innerhalb von 24 Stunden verbrauchen. Bei längerer Standzeit (auch im Übertopf) entstehen unangenehme Gerüche durch natürliche Zersetzungsprozesse. Dieses Naturprodukt hat bei bestimmungsgemäßer Anwendung keine schädlichen Auswirkungen auf die Gesundheit von Mensch und Tier, das Grundwasser sowie den Naturhaushalt. Zugelassen für den ökologischen Landbau gemäß Anhang II VERORDNUNG (EG) Nr. 889/2008 (Produkte und Nebenprodukte pflanzlichen Ursprungs).

Inhalt: 0.25 L (22,36 €* / 1 L)

5,59 €*
Bio-Gartenset für junge Entdecker*innen
Ein Set für junge Entdecker*innen! Beinhaltet alles, was für die ersten Schritte im Gemüseanbau benötigt wird. Kresse verschafft ein schnelles Erfolgserlebnis, Kapuzinerkresse wächst langsamer, blüht dann aber bis zu den ersten Frosttagen und bereichert jeden Salat mit schmackhaften Blüten, Blättern und Samen. Die Zucchini benötigt etwas mehr Platz und verschafft den Kindern ein tolles und zuverlässiges Ernteerlebnis. In praktischer Bio-Jutetasche.Inhalt:3 Kokostöpfe mit torffreien Quelltabs2 Schaufeln1 Forke3 Saattüten mit BIO-Saatgut*: Kresse, Kapuzinerkresse, Zucchini1 Paar Handschuhe1 Faltblatt mit Schritt-für-Schritt-Anleitung und Tipps* aus kontrolliert biologischem AnbauAnwendung: Sehen Sie unsere Schritt-für-Schritt-AnleitungHinweise: ARIES®-Düngeempfehlung: Veganer Dünger oder Universal Gartendünger.

14,99 €*
BirdBox Vogelglück
Die Bird Box: Das wiederbefüllbare Karton-Futterhaus für Gartenvögel. Die Bird Box wird sehr gerne von uns heimischen Gartenvögeln angeflogen und ist bereits mit dem Bioland-Vogelfutter „Vogelglück“ von ARIES® befüllt, welches zum Nachfüllen in verschiedenen Verpackungsgrößen erhältlich ist. Das mögen wir:Frei von synthetischen ZusatzstoffenReich an natürlich gesunden FettquellenFrei von Aromen und FarbstoffenVogel-Menü: Reine Getreide-Körner-Mischung aus einheimischen Zutaten. Energiereiche Sonnenblumenkerne und Nusskerne sowie gesunder, schmackhafter Weizen bringen uns Gartenbewohner gut über den Winter bzw. über das ganze Jahr. Zusammensetzung: Sonnenblumenkerne*, Weizen*, Gerste*, Haselnüsse* *aus kontrolliert biologischem AnbauAnwendung: Bitte hänge die Bird Box möglichst überdacht oder unter einem Baum für uns auf. Umso länger haben wir etwas von ihr und Du kannst Dich an uns erfreuen und uns beim Fressen beobachten. Danke, dass Du Dich um uns kümmerst!HInweise: Warum Vogelkundler eine ganzjährige Zufütterung von uns wild lebenden Vögeln befürworten: Unsere Vogelwelt hat in den letzten Jahrhunderten enorme Veränderungen erfahren, die im Wesentlichen durch Menschen verursacht wurden. Der hauptsächliche Grund für die Abnahme der Artenvielfalt und den Bestandsrückgang unserer wildlebenden Brüder und Schwestern in vielen Gebieten Mitteleuropas, sind die Lebens- und Flugraumverluste seit den 1950er Jahren u.a. durch nahezu wildkräuterfreie Monokulturen in der Landwirtschaft, dem Wegfall von Brachland, auf dem viele Wildkräuter wuchsen, dem Landverbrauch für den Bau von Siedlungen und Verkehrszweigen, sowie dem Einsatz von (pfui!) Insektiziden. Von den dummen Katzen einmal abgesehen!Hin und wieder geraten bei der Ernte unseres Bioland-Vogelfutters Pflanzenteile in das Erntegut, die für unsere heimischen Gartenvögel absolut unbedenklich sind. Wir verzichten zum Schutz der Umwelt auf eine maschinelle Nachbearbeitung und füllen unsere Tüten stattdessen seit jeher immer etwas mehr als auf dem Etikett angegeben. 

Inhalt: 0.5 kg (10,40 €* / 1 kg)

5,20 €*
Brennnesselextrakt
Das ARIES® Brennnessel Extrakt Compositum unterstützt die pflanzeneigenen Abwehrkräfte gegen Blattläuse und andere saugende Insekten. Dem Hausgärtner wird die Zubereitung des Extrakts erspart, ohne dass er auf die bekannten, guten Erfahrungen mit diesem alten Hausmittel verzichten muss.Inhalt: Brennnessel Extrakt Compositum besteht zu 95,2% aus dem 3% wässerigen Auszug des Brennnesselkrauts (Urtica dioica) sowie zu 4,8% aus selbst hergestelltem 25% alkoholischem Extrakt der Kresse (Nasturtium officinalis). Der Kresseextrakt ergänzt die Brennnesselwirkung.Anwendung: Ab Vegetationsbeginn ca. 10-14-tägig bis zum Herbst auf alle Grünteile von Bäumen, Büschen, Gemüsen usw., sowohl im Freiland als auch im Gewächshaus. Nicht bei Sonnenschein sprühen. Anwendungsmenge: Das Konzentrat wird 2 - 5 %ig mit Wasser verdünnt (20 - 50 ml pro l Wasser) und mit feiner Gießbrause oder mit Hand- bzw. Druckspritze und feuchtem Sprühstrahl über die Pflanze gespritzt. Nur in Ausnahmefällen Konzentration bis zu 8 % (80 ml / l Wasser) steigern.Hinweise: Dieses Naturprodukt hat bei bestimmungsgemäßer Anwendung keine schädlichen Auswirkungen auf die Gesundheit von Mensch und Tier, das Grundwasser sowie den Naturhaushalt. Lagerung: Flaschen kühl lagern. Angebrochene Flaschen bald aufbrauchen. Zugelassen für den ökologischen Landbau gemäß Anhang II VERORDNUNG (EG) Nr. 889/2008 (Produkte und Nebenprodukte pflanzlichen Ursprungs).

Inhalt: 0.25 L (33,96 €* / 1 L)

8,49 €*
Homöopathisches Pflanzen-Elixier
Homöopathisches Pflanzenelixier zur Pflege, Kräftigung und Stärkung von Bäumen, Sträuchern und Rasenflächen sowie Zierpflanzen im Innen- und Außenbereich. Das homöopathische Elixier fördert das Wachstum und verbessert die Qualität der Pflanzen. Es verkürzt die Regenerationszeit gestresster Pflanzen und unterstützt den Neuaufbau der Wurzeln. Das Präparat aktiviert die Bodenmikroorganismen, welche zu einer Verbesserung der Bodenqualität beitragen und somit die Wachstumsbedingungen der Pflanzen optimieren.Inhalt: Enthält alle für die Pflanzen lebensnotwendigen Wirkstoffe in homöopathisch dynamisierter Form.Zusammensetzung: 50 % Komplex A in D4 (25 % Schwefel in D8, 25 % Kupfersulfat in D8 und 50 % Schachtelhalmextrakt in D26); 50 % Komplex B in D11 (60 % Mischung von biochemischen Funktionsmitteln in D20, 40 % Mischung von Guano, Wurmhumus und Löß in D20 und jeweils < 1 % Mikronährstoffe in D12 und Pflanzenextrakte in D8).Anwendung: Vor Gebrauch gut schütteln. Messbecher abschrauben und Spitze des Schraubverschlusses mit einem Messer abschneiden.Wenden Sie das homöopathische Pflanzenelixier regelmäßig alle 2-4 Wochen an.Zimmerpflanzen ganzjährig Gartenpflanzen während der Vegetationsperiode von Frühjahr bis Herbst behandeln. Moorbeetpflanzen nur alle 6 Wochen behandeln.Das Präparat sollte im Gießverfahren 0,5 %ig (d.h. 5 ml pro 1 ltr. Gießwasser) ausgebracht werden. Bei Bäumen und Sträuchern ist der Boden unter dem gesamten Astbereich gleichmäßig zu bewässern. Ist der Boden bei Gartenpflanzen jedoch vor der Anwendung anhaltend mit Wasser gesättigt, sollte eine Anwendung direkt an der Pflanze im Sprühverfahren erfolgen.Im Sprühverfahren empfiehlt sich eine Anwendungskonzentration von 5%, d. h. 50 ml pro 1 ltr. Sprühwasser.Achten Sie auf eine gleichmäßige Benetzung der Pflanze.Hinweise: Das Elixier hat bei bestimmungsgemäßer und sachgerechter Anwendung keine Nebenwirkungen auf Menschen, Nutzorganismen und Ökosystem.Lagerung: Frostfrei und bei Temperaturen unter 40 °C lagern.Das homöopathische Pflanzen-Elixier ist beim BVL als Pflanzenstärkungsmittel Nr. LS 004732-67 gelistet. Zugelassen für den ökologischen Landbau gemäß Artikel 16 Absatz 5 VERORDNUNG (EG) Nr. 834/2007.

Inhalt: 0.5 L (21,98 €* / 1 L)

10,99 €*
KräuterKiste Bio-Basilikum
Diese Kräuterkiste bringt frisches Basilikum in dein Heim.   Pflanzzeit: Drinnen an einem warmen Ort ganzjährig. Draußen ab April bis August. Die Temperaturen sollten nicht mehr unter 10°C fallen. Inhalt: Pflanzbeutel befüllt mit einem Kokos-Quelltab, bestückt mit Bio-Basilikum-Saatgut*.*Saatgut aus kontrolliert biologischem Anbau.Anwendung: Öffne den Deckel der Kräuterkiste, entfalte den Pflanzbeutel und gieße ca. 0,5 l Wasser hinein. Nach kurzer Zeit quillt der Kokos-Quelltab um das Dreifache auf. Stelle die Kiste an einen hellen Ort und warte, bis die ersten Saatkörner keimen. Danach regelmäßig gießen, dabei Staunässe vermeiden. Tipps: Regelmäßig gießen, dabei Staunässe vermeiden. Ca. 10 Tage nach der Keimung mit dem ARIES® Kräuterdünger nachdüngen.Hinweise: Zusätzlich zum Saatgut ist schwarzer Sand auf dem Kokos-Quelltab aufgebracht. Dieser hilft die Saatkörner im nötigen Abstand zu halten, sodass auch jedes Pflänzchen genügend Platz zum Wachsen hat. Je nach Standort und Gießverhalten kann sich Schimmel im Pflanzbeutel bilden. In diesem Fall die Pflanzen vorsichtig in ein neues Gefäß umtopfen.

4,99 €*
ZimmerGrün
Bewährtes flüssiges Pflanzenhilfsmittel 0,06-0,01-0,12 für alle, die ihren Zimmerpflanzen regelmäßig Vital- und Mineralstoffe zuführen möchten ohne zu überdüngen. Denn wer die Blühfreudigkeit seiner Pflanzen fördern will, verzichtet auf zu starke Stickstoffdüngung, die eher der Entwicklung der Blattmasse dient. Der Humusanteil soll die Nährstoffaufnahme verbessern, während die Meeresalgen auch den Zimmerpflanzen durch die langsame Aufnahme der Nährstoffe eine abgestimmte, nicht triebige Ernährung ermöglichen.Inhalt: 21% Meeresalgen30,9 % Doppelextrakt0,1% Lavendel48% WasserAusgangsstoffe: Humusextrakt auf der Basis von Weintrester und Meeresalgen. Konservierungsmittel: Lavendel.Anwendung: Vor dem Gebrauch gut schütteln! Düngeempfehlung:20 ml auf 1l Wasser einmal wöchentlich geben oder bei jedem 5. Guss.Bei Hydrokulturen reicht die Verwendung von 10 ml auf 1l Wasser.Hinweise: Zimmer Grün ist ein Naturprodukt, trotzdem gehört es nicht in Kinderhände und ist nicht zum Verzehr geeignet. Nach Anbruch bald verbrauchen.

Inhalt: 0.25 L (38,76 €* / 1 L)

9,69 €*
Schafwollpellets ökologischer Universaldünger
Ökologischer Universaldünger NK 11-5 mit Langzeitwirkung aus der unbehandelten Wolle lebender, gesunder, norddeutscher Bioland-Schafe. Für Gemüse, Obst, Zierpflanzen und Ziergehölze. Schafschurwolle enthält wertvolle Pflanzennährstoffe, die langsam an die Pflanzen abgegeben werden. Die einfach zu dosierenden Pellets können das 1,5-fache des Eigengewichts an Wasser aufnehmen und speichern. Diese zusätzliche Funktion des Düngers ermöglicht eine bessere Wasserversorgung durch geringeres Verdunsten und sorgt auch für die Auflockerung des Bodens. Der Dünger wirkt außerdem mit seinem pH-Wert von etwa 8,8 Versauerungstendenzen entgegen. 10 Monate Langzeitwirkung, dadurch auch prädestiniert für Pflanzkübel und Blumenkästen.Inhaltsstoffe: Organischer NK-Dünger 11-5Gesamtstickstoff: 11% NKaliumoxid: 5% K20Gesamtschwefel: 2% SOrganische Substanz: 85%Da es sich um ein Naturprodukt handelt, können die angegebenen Werte leicht abweichen.Ausgangsstoff: 100% unbehandelte Bioland-Schafschurwolle.Dosierung: Siehe Angaben auf der Packung. Arbeite die Schafwoll-Pellets als Depotdünger unter oder um den Wurzelballen ein und bedecke sie mit 5-10 cm Erde. Alternativ können die Pellets auch vor der Aussaat oder Bepflanzung in den Boden eingeharkt werden. Nach etwa 10 Monaten ist die erste Düngergabe verbraucht, anschließend sollte nachgedüngt werden.Hinweise: Lagerung: Trocken und kühl. Für Kinder und Haustiere unerreichbar verwahren. Zugelassen für den ökologischen Landbau gemäß der Verordnung (EWG) Nr. 2092/91 und übernommen durch Artikel 16 Absatz 3 Buchstabe c der Verordnung (EG)

Inhalt: 0.45 kg (19,78 €* / 1 kg)

8,90 €*
Gelbsticker
Gelbsticker zur Reduzierung des Schädlingsbefalls. Lockt schädliche Insekten an und hält sie fest. Gegen Pflanzenschädlinge wie Trauermücke („schwarze Fliegen“), Weiße Fliegen, geflügelte Blattläuse, Thripse, Minierfliegen oder Zikaden.Inhalt: Eine Packung Gelbsticker enthält 7 Sticker und 7 Bindedrähte.Anwendung: Gelbsticker möglichst rechtzeitig verwenden.Gelbsticker direkt in die Blumenerde stecken oder mit Hilfe des Drahtes an die Pflanze binden.Pro Pflanze reicht ein Gelbsticker aus.Hinweise: Da der Leim nicht austrocknet und auch über der Heizung nicht abtropft, können die Gelbsticker auch über einen längeren Zeitraum in den Töpfen verbleiben und bei der Schädlingsbekämpfung helfen.

5,59 €*
Gartendünger
Organischer NPK-Langzeitdünger 7-3-6 mit Schwefel, fördert die Humusbildung und wirkt wie ein Nährboden auf die Mikroorganismen in der Erde.Inhalt: Dosierung: 25-150 g/m² je nach Kulturanspruch der Pflanze. Siehe Tabelle auf der Packungsrückseite.7,0 % Gesamtstickstoff (N)3,0 % Gesamtphosphat (P2O5)6,0 % Gesamtkaliumoxid (K2O)3,0 % Schwefel (S)0,5 % Magnesiumoxid (MgO)1,5 % Natrium (Na)63,0 % Organische Substanz, chloridarmAusgangsstoffe: Tierische Nebenprodukte (Material der Kategorie 3 nach EU-Verordnung 1774/2002), pflanzliche Stoffe aus der Lebens-, Genuss -und Futtermittelherstellung, Mikroorganismen (Bacillus amyloliquefaciens, B. licheniformis, B. megaterium, B. pumilus, Rhizophagus irregularis, ehem. Glomus intraradices).Düngeempfehlung: Universal-Gartendünger bei der Pflanzung in das Pflanzloch geben und einmischen oder oberflächlich verteilen und ca. 5-10 cm tief in den Boden einarbeiten. Anschließend wässern.Hinweise: Trocken lagern.Wirkungsdauer 3-4 Monate, je nach WitterungDieses Naturprodukt hat bei bestimmungsgemäßer Anwendung keine schädlichen Auswirkungen auf die Gesundheit von Mensch und Tier, das Grundwasser sowie den Naturhaushalt.Zugelassen für den ökologischen Landbau gemäß Anhang I VERORDNUNG (EG) Nr. 889/2008 (zugelassen gemäß der Verordnung (EWG) Nr. 2092/91 und übernommen durch Artikel 16 Absatz 3 Buchstabe c der Verordnung).

8,19 €*
Vogelglück Klassiker
Ergänzungsfutter für eine angemessene ganzjährige Zufütterung von Gartenvögeln. Reich an natürlich gesunden Fett- und Eiweißquellen. Die reine Sonnenblumenkerne-Körner-Nuss-Mischung aus einheimischen Bio-Zutaten bringt ihre Gartenvögel gut über den Winter bzw. über das ganze Jahr. Inhalt: Zusammensetzung: Sonnenblumenkerne*, Weizen*, Gerste*, Haselnüsse*.*aus kontrolliert biologischem Anbau.Tipps zum richtigen Füttern:Wählen Sie einen Futterspender, bei denen die Tiere nicht im Futter herumlaufen und es mit Kot verschmutzen können.Platzieren Sie den Futterspender an einer übersichtlichen Stelle, so dass sich keine Katzen anschleichen können.Optimalerweise sollten in der Nähe Bäume oder Büsche stehen. Hinweise: Die Vogelwelt hat in den letzten Jahrhunderten enorme Veränderungen erfahren, die im Wesentlichen durch den Menschen verursacht wurden. Die hauptsächliche Ursache für die Abnahme der Artenvielfalt wildlebender Vögel und den Bestandsrückgang vieler heimischer Singvögel in vielen Gebieten Mitteleuropas, sind die Lebensraumverluste bzw. -verschlechterungen seit den 1950er Jahren u.a. durch landwirtschaftliche Monokulturen, den Wegfall von Brachland auf dem viele lebensnotwendige Wildkräuter wuchsen, den Landverbrauch für den Bau von Siedlungen und Verkehrszweigen und der Einsatz von Pestiziden. Hin und wieder geraten bei der Ernte unseres Bioland-Vogelfutters Pflanzenteile in das Erntegut, die für unsere heimischen Gartenvögel absolut unbedenklich sind. Wir verzichten zum Schutz der Umwelt auf eine maschinelle Nachbearbeitung und füllen unsere Tüten stattdessen seit jeher immer etwas mehr als auf dem Etikett angegeben. 

Ab 3,15 €*
Ameisenpuder
Das ARIES® Ameisenpuder ist ein Streumittel aus 100 % aus Diatomeenerde, einer natürlichen amorphen Kieselgur aus fossilen Ablagerungen von Kieselalgen. Ameisen sowie andere Insekten werden damit in Nestern, Ritzen, Aufenthaltsplätzen, auf Laufgängen usw. schnell und nachhaltig bekämpft. Das Ameisenpuder kann auf der Terrasse oder im Haus eingesetzt werden. Wirkungsweise: Das Ameisenpuder wirkt rein mechanisch: Die Struktur der Diatomeenerde zerstört die schützende Wachsschicht der Insekten wodurch diese ausgetrocknet werden. Die Wirkung tritt daher erst nach 2-3 Tagen ein.Inhalt: Formulierung: DP (Staub) anwendungsfertigWirkstoff : 100 % Diatomeenerde (CAS 61790-53-2) 1000g/kgAnwendung: Mit 30 - 50 g/m² Schlupfwinkel und Brutverstecke der Ungeziefer einstäuben oder mit ca. 10 g/ lfm Staubbarrieren legen. Bei Regen oder starker Feuchtigkeit nicht einsetzen, bzw. Behandlung wiederholen. Ameisen Puder können Sie auf der Terrasse oder im Haus einsetzen. Von einer Flächenanwendung auf hochwertigen, offenporigen Oberflächen wird abgeraten.Hinweise: BAuA-Reg-Nr.: N-32771 Insektizid | UFI: M300-P0FG-K00E-G91C Zulassungsnummer: DE-0028100-01-0001-18Zugelassen als ökologisches Betriebsmittel gemäß Artikel 16 Absatz 5 VERORDNUNG (EG) Nr. 834/2007 iVm IFOAM Basis-Richtlinien Ziff. 4.5, Anhang 2.

Inhalt: 0.05 kg (131,80 €* / 1 kg)

6,59 €*
3er Werkzeugset - 2 Schaufeln, 1 Forke
Ein 3teiliges Garten-Werkzeugset für junge Entdecker*innen!Enthalten auch im Bio Gartenset. Wer bereits mit Saat, Handschuhen und anderen Gartenutensilien versorgt ist, kann sich nun, ausgestattet mit Forke und Schaufeln, ins Beet stürzen. Viel Spaß!

5,99 €*
Vogelglück Sonnenblumenkerne pur
Sonnenblumenkerne stecken voller gesunder Fette und sind besonders eiweißreich, ein ideales Gartenvogelfutter für die ganzjährige Zufütterung, auch während der kräftezehrenden Phase zwischen Nestbau und Aufzucht des Nachwuchses. Besonders schmecken die ungeschälten Bio-Sonnenblumenkerne aus heimischem Bioland-Anbau Hartfressern wie Finken, Meisen und Sperlingen. So bringen Sie Ihre Gartenbewohner gut durchs Jahr!Zusammensetzung: 100% Sonnenblumenkerne**aus kontrolliert biologischem AnbauTipps zum richtigen Füttern: Wählen Sie einen Futterspender, bei denen die Tiere nicht im Futter herumlaufen und es mit Kot verschmutzen können. Platzieren Sie den Futterspender an einer übersichtlichen Stelle, so dass sich keine Katzen anschleichen können. Optimalerweise sollten in der Nähe Bäume oder Büsche stehen. Hinweise: Die Vogelwelt hat in den letzten Jahrhunderten enorme Veränderungen erfahren, die im Wesentlichen durch den Menschen verursacht wurden. Die hauptsächliche Ursache für die Abnahme der Artenvielfalt wildlebender Vögel und den Bestandsrückgang vieler heimischer Singvögel in vielen Gebieten Mitteleuropas, sind die Lebensraumverluste bzw. -verschlechterungen seit den 1950er Jahren u.a. durch landwirtschaftliche Monokulturen, den Wegfall von Brachland auf dem viele lebensnotwendige Wildkräuter wuchsen, den Landverbrauch für den Bau von Siedlungen und Verkehrszweigen und der Einsatz von Pestiziden. Hin und wieder geraten bei der Ernte unseres Bioland-Vogelfutters Pflanzenteile in das Erntegut, die für unsere heimischen Gartenvögel absolut unbedenklich sind. Wir verzichten zum Schutz der Umwelt auf eine maschinelle Nachbearbeitung und füllen unsere Tüten stattdessen seit jeher immer etwas mehr als auf dem Etikett angegeben. 

Ab 3,10 €*
Gepa Kokoblock
Die gepresste Kokosfaser-Blumenerde ist eine umweltfreundliche Alternative zu Torf. Die KOKOBLÖCKE werden in Sri Lanka von einem kleinen Betrieb aus Kokosfaserresten hergestellt, die bei der Verarbeitung der Faser zu Schnüren und Matten anfallen. Die Nutzung eines ursprünglichen Abfallproduktes schafft neue Arbeitsplätze und zusätzliche Einkommensquellen für Kokosbauern und Kleinbetriebe. Mit einem Entwicklungsaufschlag des Exportpreises unterstützt die GEPA The Fair Trade Company Berufsausbildungsprogramme für Jugendliche im Dambadeniya Dorfentwicklungsprojekt. Der KOKOBLOCK ist kein Düngemittel – Sie sollten Ihre Pflanzen wie gewohnt düngen und ca. alle 6 Monate umtopfen.Inhalt: Kultursubstrat unter Verwendung von Pflanzlichen Stoffen aus der Land- und Forstwirtschaft.Enthält viel (>80%) organische Substanz; pH-Wert: 4,7; Salzgehalt: 644 mg/lAusgangsstoff: 100% Kokosfasern aus der Land- und ForstwirtschaftNährstoffe: Stickstoff (N) 422 mg/l; Kaliumoxidd (K2O) 797 mg/l750g ergibt 9 Liter gebrauchsfertige BlumenerdeAnwendung: Legen Sie einen oder mehrere KOKOBLÖCKE in ein ausreichend großes Gefäß und geben Sie pro KOKOBLOCK ca. 6 Liter Wasser zu.Lassen Sie den KOKOBLOCK ca. 20-30 Minuten lang quellen – er quillt auf das 7-8-fache seines Volumens auf und erhält dann eine torfähnliche Konsistenz.Zerbröseln Sie den KOKOBLOCK anschließend zu einem lockeren Substrat.Geben Sie bei Bedarf noch etwas Wasser zu.Hinweise: Nach dem Pressen der Kokosfasern werden die KOKOBLÖCKE einige Tage unverpackt gelagert. Während dieser Zeit reagieren die gepressten Kokosfasern unterschiedlich stark auf die hohe Luftfeuchtigkeit in Sri Lanka und es kann daher zu leichten Abweichungen beim Umfang der KOKOBLÖCKE kommen. Lagerung:Den KOKOBLOCK bitte trocken lagern.Import, Vertrieb & Information:GEPA The Fair Trade CompanyGEPA-Weg 142327 Wuppertalwww.gepa.de

4,50 €*
Samenbombe einzeln
Fertige Samenbombe zum Auswerfen - für pazifistische Guerilla-Gärtner*innen. Die Samenbomben haben ihren Ursprung im Guerilla Gardening®.Manhattan, die 70er Jahre. Selbst ernannte Gartenpiraten und Untergrundkämpfer begannen, in heimlichen Nacht-Aktionen brachliegendes Gelände mit Pflanzen oder Samenbomben zu verschönern. Mittlerweile ist aus diesem Impuls heraus eine zivile Bewegung geworden, die öde Landschaften zu neuem Leben erwecken möchte.Wir produzieren unsere preisgekrönten* Samenbomben aus torffreier Bio Erde, Lehm und samenfestem Bio-Saatgut*. Es kommt ausschließlich Öko-Strom zum Einsatz. Die Bio-Saat unserer Samenbomben ist speziell für den Einsatz auch unter schwierigeren Witterungsbedingungen geeignet und beinhaltet bienenfreundliche Blumen, die einer Vielzahl von Insekten mit ihrem Nektar als Nahrung dienen.*aus kontrolliert biologischem AnbauAusgangsstoffe: Torffreie Pflanzerde (zugelassen für den ökologischen Landbau), Tonpulver, Bio-Saatgut aus k.b.A.*Bio- Sämereiensorten*: Malve*, Mohn*, rote und gelbe Sonnenblume*, Buchweizen* und weitere blühende Überraschungen.Anwendung: Werfen Sie die Samenbomben genau dahin, wo bunte Blumen vermisst werden und wachsen können. Ihre Mitmenschen erhalten nach wenigen Wochen eine blühende Überraschung.Pflanzzeit: Frühjahr und Sommer.Tipp: Falls möglich, die Samenkugeln leicht auf Erde andrücken und bei Trockenheit bis zum Keimen gleichmäßig feucht halten.Hinweise: Ein Blüherfolg ist abhängig von Bodenbeschaffenheit und Klima.Über die Rechtmäßigkeit seines Handelns sollte sich jeder aufklären und überdenken, auf welchen öffentlichen Grünflächen die Samenbomben abgeworfen werden.Lagerung: Kühl und trocken lagern.

1,29 €*
Tipp
Neu
Cannabis Dünger
Flüssiger organischer N-P-K Dünger aus Pflanzen- und Nordmeer-Algenextrakt für die Bodenversorgung und eine gesunde und ertragreiche Entwicklung der Pflanze. Stickstoff- und kaliumhaltige Nährlösung mit hohem Anteil organischer und mineralischer Substanz. Mit seinen mehr als 70 Nährstoffen eignet sich der Cannabis Dünger hervorragend als Grundversorgung für die Cannabispflanze. Im Boden lebende Mikroorganismen werden aktiviert und das Feinwurzelwachstum und die Nährstoffaufnahme gefördert.Anwendung: Für alle Pflanzen und Böden geeignet. Bestens für Gewächshäuser, Freilandanzucht oder Topfpflanzungen zum Gießen oder Sprühen.Zum Gießen oder Sprühen: 5 - 10 ml auf 1 l Wasser geben. Vor Gebrauch gut schütteln.Düngeempfehlung: Alle 10 Tage anwenden, auch bei gestressten Pflanzen und Trockenheit im Pflanzsubstrat und auf dem Blatt anwendbar.Auch für Bewässerungsanlagen geeignet.Wirkdauer der Nährstoffe: ca. 2 - 4 WochenNicht für Hydrokulturen geeignet.Inhalt: Flüssiger, organischer N-P-K-Dünger 3-0,3-5. Wichtige Mineralien und Spurenelemente.Ausgangsstoffe: Algen, Ackerschachtelhalm, Brennnesseln und pflanzliche Rohstoffe aus der Backhefeproduktion.Hinweise: Dunkel und verschlossen aufbewahren. Für Kinder und Haustiere unerreichbar lagern. Für den legalen Cannabis-Anbau. Bewässerungsanlagen sollten nach dem Einsatz des Cannabis-Düngers gereinigt werden. 

Inhalt: 0.25 L (23,04 €* / 1 L)

5,76 €*
Samenbomben Bausatz
Die Samenbomben haben ihren Ursprung im Guerilla Gardening®.Manhattan, die 70er Jahre. Selbst ernannte Gartenpiraten und Untergrundkämpfer begannen, in heimlichen Nacht-Aktionen brachliegendes Gelände mit Pflanzen oder Samenbomben zu verschönern. Mittlerweile ist aus diesem Impuls heraus eine zivile Bewegung geworden, die öde Landschaften durch Blumen zu neuem Leben erwecken möchte. Als einer der bekanntesten Aktivisten dieser Bewegung gilt der Londoner Richard Reynolds. Sein Buch „Guerilla Gardening – ein botanisches Manifest von Richard Reynold“ ist das Standardwerk zum Thema und jedem Interessierten zur Lektüre empfohlen! Für Guerilla-Gärtner, die ihre Blumenbomben gerne noch selber drehen. Kompletter Bausatz mit allen Zutaten, die benötigt werden: Erde, Tonpulver und Bio-Saat*: Ringelblume, Kornblume, Mohn, Sonnenblume, Malve, Perserklee und weitere blühende Überraschungen. Zaubert blühende Inseln ins triste Grau! Für 20-30 Samenbomben. *aus kontrolliert biologischem AnbauInhalt: Tonpulver, torffreie Pflanzerde (zugelassen für den ökologischen Landbau), samenfestes BIO-Saatgut aus kontrolliert biologischem Anbau*.Bio-Sämereiensorten*: Ringelblume, Mohn, Sonnenblume, Malve und weitere blühende Überraschungen, die besonders gerne von Bienen und anderen nektarsuchenden Insekten angeflogen werden.Anwendung: Samenbomben gemäß Anleitung herstellen und dahin werfen, wo bunte Blumen vermisst werden und wachsen können. Ihre Mitmenschen erhalten nach wenigen Wochen eine blühende Überraschung. Werfen Sie die Bomben dann, wenn auch andere Blumen im Freien ausgesät werden können.Wichtig: Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung trocknen, sondern dunkel, um frühzeitige Keimung zu vermeiden.Hinweise: Ein Blüherfolg ist abhängig von Bodenbeschaffenheit und Klima. Über die Rechtmäßigkeit seines Handelns sollte sich jeder aufklären und überdenken, auf welchen öffentlichen Grünflächen die Samenbomben abgeworfen werden. Lagerung: Kühl und trocken lagern.

8,99 €*
Samenbomben 8er "Mohnmischung"
Die Samenbomben haben ihren Ursprung im Guerilla Gardening®.Manhattan, die 70er Jahre. Selbst ernannte Gartenpiraten und Untergrundkämpfer begannen, in heimlichen Nacht-Aktionen brachliegendes Gelände mit Pflanzen oder Samenbomben zu verschönern. Mittlerweile ist aus diesem Impuls heraus eine zivile Bewegung geworden, die öde Landschaften zu neuem Leben erwecken möchte.Wir produzieren unsere preisgekrönten* Samenbomben aus torffreier Bio Erde, Lehm und samenfestem Bio-Saatgut*. Es kommt ausschließlich Öko-Strom zum Einsatz. Die Bio-Saat unserer Samenbomben ist speziell für den Einsatz auch unter schwierigeren Witterungsbedingungen geeignet und beinhaltet bienenfreundliche Blumen, die einer Vielzahl von Insekten mit ihrem Nektar als Nahrung dienen.*aus kontrolliert biologischem AnbauAusgangsstoffe: Torffreie Pflanzerde (zugelassen für den ökologischen Landbau), Tonpulver, Bio-Saatgut aus k.b.A.*: Bio-MohnsaatenAnwendung: Werfen Sie die Samenbomben genau dahin, wo bunte Blumen vermisst werden und wachsen können. Ihre Mitmenschen erhalten nach wenigen Wochen eine blühende Überraschung.Pflanzzeit: Frühjahr und Sommer.Tipp: Falls möglich, die Samenkugeln leicht auf Erde andrücken und bei Trockenheit bis zum Keimen gleichmäßig feucht halten.Hinweise: Ein Blüherfolg ist abhängig von Bodenbeschaffenheit und Klima.Über die Rechtmäßigkeit seines Handelns sollte sich jeder aufklären und überdenken, auf welchen öffentlichen Grünflächen die Samenbomben abgeworfen werden.Lagerung: Kühl und trocken lagern.

4,99 €*
Ameisenöl
Das ARIES® Ameisenöl ist ein Konzentrat mit ätherischen Ölen, voremulgiert für eine leichte Auflösung in Wasser. Ameisen und Insekten wie Asseln oder Silberfischchen etc., am Haus, auf Wegen, Plätzen und Terrassen werden aus ihren Schlupfwinkeln vertrieben. Inhalt: Konzentrat auf wässriger Basis.Wirkstoffe: Geraniol 0,75 ml / 100 mlAnwendung: Flasche vor Entnahme kräftig schütteln. 10ml (eine Verschlusskappe) Ameisenöl mit 1 Liter Wasser verdünnen. Mit feinem Strahl in Nestlöcher, Schlupfwinkel sprühen oder gießen. Bei hartnäckigem Befall Anwendung wiederholen.Nicht unmittelbar vor oder nach Regen anwenden. Angebrochene Flasche bald verbrauchen.Hinweise: BAuA-Reg-Nr.: N-75790 Repellent | UFI: PN7U-CFGS-QT37-R690Zugelassen als ökologisches Betriebsmittel gemäß Artikel 16 Absatz 5 VERORDNUNG (EG) Nr. 834/2007 iVm IFOAM Basis- Richtlinien Ziff. 4.5, Anhang 2

Inhalt: 0.25 L (35,96 €* / 1 L)

8,99 €*
SaatKugeln Essbare Blüten
Wir produzieren unsere SaatKugeln aus torffreier Bio-Erde, Lehm und samenfestem Bio-Saatgut*. Es kommt ausschließlich Öko-Strom zum Einsatz. Die Bio-Saat unserer Samenbomben ist speziell für den Einsatz auch unter schwierigeren Witterungsbedingungen geeignet und beinhaltet bienenfreundliche Blumen, die einer Vielzahl von Insekten mit ihrem Nektar als Nahrung dienen.*aus kontrolliert biologischem AnbauAusgangsstoffe: Torffreie Pflanzerde (zugelassen für den ökologischen Landbau), Tonpulver, Bio-Saatgut aus k.b.A.*Bio- Sämereiensorten*: Kornblume, Borretsch und RingelblumeAnwendung: Wirf die SaatKugeln dahin, wo bunte Blumen vermisst werden und wachsen können. Nach wenigen Wochen können die Blütenblätter geerntet werden. Sie sind ein bunter Hingucker auf Salat oder Dessert – frisch oder getrocknet. Über den Blütennektar freuen sich Bienen und andere nektarsuchende Insekten!Tipp: Falls möglich, die SaatKugeln leicht auf die Erde andrücken und bis zum Keimen regelmäßig feucht halten. Pflanzzeit: Frühjahr und Sommer.Hinweise: Ein Blüherfolg ist abhängig von Bodenbeschaffenheit und Klima.Über die Rechtmäßigkeit seines Handelns sollte sich jeder aufklären und überdenken, auf welchen öffentlichen Flächen die SaatKugeln ausgeworfen werden.

3,15 €*
KräuterKiste Bio-Thymian
Diese Kräuterkiste bringt frischen Thymian in dein Heim.  Pflanzzeit: Drinnen an einem warmen Ort ganzjährig. Draußen ab April bis August. Die Temperaturen sollten nicht mehr unter 10°C fallen.Inhalt: Pflanzbeutel befüllt mit einem Kokos-Quelltab, bestückt mit Bio-Thymian-Saatgut*.*Saatgut aus kontrolliert biologischem Anbau.Anwendung: Öffne den Deckel der Kräuterkiste, entfalte den Pflanzbeutel und gieße ca. 0,5 l Wasser hinein. Nach kurzer Zeit quillt der Kokos-Quelltab um das Dreifache auf. Stelle die Kiste an einen hellen Ort und warte, bis die ersten Saatkörner keimen. Danach regelmäßig gießen, dabei Staunässe vermeiden.Tipps: Regelmäßig gießen, dabei Staunässe vermeiden. Ca. 10 Tage nach der Keimung mit dem ARIES® Kräuterdünger nachdüngen.Hinweise: Zusätzlich zum Saatgut ist schwarzer Sand auf dem Kokos-Quelltab aufgebracht. Dieser hilft die Saatkörner im nötigen Abstand zu halten, sodass auch jedes Pflänzchen genügend Platz zum Wachsen hat. Je nach Standort und Gießverhalten kann sich Schimmel im Pflanzbeutel bilden. In diesem Fall die Pflanzen vorsichtig in ein neues Gefäß umtopfen.

4,99 €*
Ameisenköderdose
ARIES® Ameisenköderdose - mit insektizidem Wirkstoff (Spinosad) zur wirkungsvollen und gründlichen Ameisenbekämpfung auf Terrassen, Balkonen, Wegen sowie im Innenbereich.  Wirkungsweise: Der Köder wird von den Arbeiterinnen des Ameisenvolkes aufgenommen und ins Nest transportiert. Durch Verfütterung des Köders an Arbeiterinnen, Larven und Königin innerhalb des Ameisenbaues wird das Ameisenvolk getilgt. Eine erfolgreiche Bekämpfung der Ameisen kann sich dabei über mehrere Wochen hinziehen. Erneuern Sie bei besonders starkem Befall die Köderdose nach 3-4 Wochen. Wirkstoff: SpinosadZul. Nr.: DE-0006762-18Anwendung: Platzieren Sie die Ameisen Köderdose in unmittelbarer Nähe von Ameisennestern oder direkt auf Ameisenstraßen. Entfernen Sie die Köderdose erst dann wieder, wenn Sie keine Ameisen mehr sehen.

10,69 €*